Notice: Function amp_has_paired_endpoint was called incorrectly. Function called while AMP is disabled via `amp_is_enabled` filter. The service ID "paired_routing" is not recognized and cannot be retrieved. Weitere Informationen: Debugging in WordPress (engl.) (Diese Meldung wurde in Version 2.1.1 hinzugefügt.) in /home/clients/d4ffddae1f1c35995f2f6870602d2d10/sites/preprod.skippers.ch/wp-includes/functions.php on line 6031

Notice: Function amp_remove_paired_endpoint was called incorrectly. Function called while AMP is disabled via `amp_is_enabled` filter. The service ID "paired_routing" is not recognized and cannot be retrieved. Weitere Informationen: Debugging in WordPress (engl.) (Diese Meldung wurde in Version 2.1.1 hinzugefügt.) in /home/clients/d4ffddae1f1c35995f2f6870602d2d10/sites/preprod.skippers.ch/wp-includes/functions.php on line 6031

Notice: Function amp_has_paired_endpoint was called incorrectly. Function called while AMP is disabled via `amp_is_enabled` filter. The service ID "paired_routing" is not recognized and cannot be retrieved. Weitere Informationen: Debugging in WordPress (engl.) (Diese Meldung wurde in Version 2.1.1 hinzugefügt.) in /home/clients/d4ffddae1f1c35995f2f6870602d2d10/sites/preprod.skippers.ch/wp-includes/functions.php on line 6031

Notice: Function amp_remove_paired_endpoint was called incorrectly. Function called while AMP is disabled via `amp_is_enabled` filter. The service ID "paired_routing" is not recognized and cannot be retrieved. Weitere Informationen: Debugging in WordPress (engl.) (Diese Meldung wurde in Version 2.1.1 hinzugefügt.) in /home/clients/d4ffddae1f1c35995f2f6870602d2d10/sites/preprod.skippers.ch/wp-includes/functions.php on line 6031

Text: Philippe Leblond

Länge: 6,30 m
Breite: 2,63 m
Gewicht: 530 kg ohne Motor
Max. Motorisierung: 150 PS
Anzahl Personen: 14
Max. Geschwindigkeit: 40 kn (Schätzung)
Preis (exkl. MWST): ab 38 958 €
mit Selva Murena 70 PS
Internet: selvamarine.com

Die LV-Plus-Linie wurde an den Herbstmessen 2021 vorgestellt. Sie besteht derzeit aus zwei familienfreundlichen Modellen, dem 19 LV Plus und dem 21 LV Plus (im Bild), bei denen sich alles um Komfort dreht. Beim 21 LV ist den Designern sogar das Kunststück gelungen, bei einer Länge von 21 Fuss zwei vollwertige Sitzgruppen zu platzieren, die beide in Sonnenliegen umgewandelt werden können. Obschon gemütliche Fahrten und Relaxen auf dem Wasser im Vordergrund stehen, ist das RIB stark genug zum Wasserskifahren, Wakeboarden und Funtuben. Die Liegeflächen bieten erstaunlich viel Platz für Sonnenanbeter. Zum Picknicken können es sich fünf Personen am hinteren und vier am vorderen Tisch bequem machen, ohne sich eingeengt zu fühlen. Wie bei der innovativ geformten Rückenlehne der Hecksitzbank und der edel gesteppten Polsterung deutlich wird, setzt die LV-PlusSerie in puncto Design und Verarbeitung
neue Massstäbe. Fazit: Der 21 LV Plus bietet viel Boot zu einem höchst attraktiven Preis.